PDFDruckenE-Mail
Probenwochenende



Letzte Vorbereitungen für das Frühjahrskonzert am 12.4., 20.00: Es wird toll! Im Moment allerdings herrscht konzentrierte Aufmerksamkeit beim Proben-Wochenende. Spielen solange der Körper mitmacht.


 
 
PDFDrucken
Einladung zum diesjährigen Frühjahrskonzert
am 12. April 2014 um 20:00 Uhr
in der Grundschule Nittendorf
   
PDFDruckenE-Mail
Sitzweil beim Musikverein

Wie nun schon seit mehreren Jahren hatte der Musikverein Undorf wieder zur Sitzweil in den Kultursaal geladen, mit einem Programm aus echter Oberpfälzer Volksmusik und dazu passender Brotzeit.

 
PDFDruckenE-Mail

Sitzweil beim Musikverein
Wie nun schon seit mehreren Jahren hatte der Musikverein Undorf wieder zur Sitzweil in den Kultursaal geladen, mit einem Programm aus echter Oberpfälzer Volksmusik und dazu passender Brotzeit.
Gekommen waren „De Hoaglichn“ und die Stubenmusi „auf ZAG“, (also: Zither, Akkordeon und Gitarre), beide vom Trachtenverein Stamm Regensburg, mit dem Gauvorsitzenden Georg Tahedl; der gibt nicht nur mit seinem Akkordeon den Ton an, sondern bringt auch das Publikum zum Mitsingen. Mit dem Lied „der Musikverein“ ließ er Detail-Kenntnisse aus dem Vereinsleben erkennen.
Und natürlich die Zupfer Moidln, aus Neustadt/Waldnaab, mit ihrem musikalischen Begleiter Sigi Sterr, bekannt von Rundfunk- und Fernsehaufnahmen, angenehm routiniert, mit neuen und alten Couplets z.B. aus dem Fundus ihrer Eltern. Die beiden Schwestern mit dem netten nordoberpfälzer Mundart-Einschlag blicken auf 50 Jahre volksmusikalische Erfahrung zurück, verfügen deshalb über einen schier unerschöpflichen Vorrat an Witzen und Gesangstiteln wie „a viereckerts Gsicht“ oder „Tausch ma’s aus“.
Die musikalische Abrundung leistete eine zehnköpfige Bläsergruppe des einladenden Musikverein Undorf.


Die einzelnen Programmteile verband Karl Baumann von den Oberpfälzer Volksmusikfreunden. „Ein bisserl kleinerer Saal wäre richtig gewesen, in einen noch kleineren hätten sie wieder nicht hineingepasst“ frotzelte er.
Nach drei Stunden mit abwechslungsreichem Programm waren Besucher wie Musiker froh gestimmt, und die Aktiven versicherten sich gegenseitig gern wieder eine Veranstaltung miteinander zu machen.

chkr 23.03.2014
   

Seite 3 von 4

<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>
© 2019 - Musikverein Undorf   |  Impressum und Datenschutzerklärung
   
| Mittwoch, 19. Juni 2019 || Designed by LernVid.com; enhanced and embellished by osfr |